Scoren statt schön schwingen

Alle Golfspieler haben meist zu Begin ihrer Golfkarriere einen individuellen Schwung entwickelt. Dieser richtet sich meist nach physischen Voraussetzungen, Körpermaßen, Beweglichkeit und Trainingsintensität. Wieso hat trotzdem jeder Golfer den Wunsch den „Einen idealen Schwung“ zu lernen? Alle Menschen sind unterschiedlich groß, lang, schwer usw. Jeder hat also auch gewisse „Macken“ in seinem Golfschwung welche zum Spieler gehören. Was hat ein Spieler davon, wenn er zwingend versucht, seine Hüfte ein kleines bisschen weiter zu drehen, das…

Continue reading